• ludgege

    „Csigateszta“ mit 4 Eiern

    2,81
  • csuszateszta

    Csusza mit 4 Eiern 500g

    2,81

Zutaten für Makkaroni nach ungarischer Art:

5-6 Scheiben geräucherter Speck – gewürfelt

  • 1 EL Schmalz
  • 1 Stk. Zwiebel – gewürfelt
  • 1 EL ungarisches Paprikapulver 
  • 500g Fleisch (Kalb, Schwein) – in erbsengrosse Stücke geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Kümmel
  • 4-5 Stk. Knoblauchzehen/Knoblauchcreme 
  • 1 Stk. grüner Paprika – fein geschnitten
  • 3-4 Stk. Tomaten oder Tomatenmark
  • 600g Makkaroni
  • geriebener Käse je nach Geschmack

nachträgliche Würzung

  • Angebot! dominator-habanero-paste

    „Dominator“ Habanero Paste

    15,09 12,83
  • Angebot! chili-öl

    Chili Öl 100ml

    7,12 6,05
  • eroes-pista-paprikapaste-scharf

    Erös Pista Paprikapaste scharf 200ml

    2,90
  • sweet-anna-paprikapaste

    Univer Edes Anna – Sweet Anna Paprikapaste mild 200ml

    2,74

Zubereitung für Makkaroni nach ungarischer Art:

  1. den Speck anrösten
  2. Zwiebeln zugeben und goldgelb anrösten
  3. den Topf zur Seite ziehen und das Paprikapulver (mild, scharf) zugeben, unterrühren – wieder auf den Herd
  4. Fleisch (in erbsengrosse Stücke geschnitten) zugeben
  5. Salz, Pfeffer, Kümmel, Knoblauch abschmecken.
  6. je nach Bedarf mit Wasser aufgießen
  7. grünen Paprika, Tomaten zugeben – das Ganze fertig köcheln
  8. die Makkaroni im Wasser kochen, abseihen und zum fertigen Fleisch (Pörkölt) geben – unterrühren

2 Variationen zum Abschluss: 

  • beim Servieren mit geriebenem Käse bestreuen
  • die fertige Speise in eine feuerfeste Schüssel geben, mit geriebenem Käse bestreuen und im Rohr ganz kurz überbacken

Kochanleitung zur Makkaroni befindet sich hier

  • gulaschkessel-mit-deckel-10l

    Gulaschkessel mit Deckel 10L

    31,96
  • gulaschkessel-mit-deckel-16l

    Gulaschkessel mit Deckel 16L

    38,88
  • ungarisches-kochbuch

    Einfach und schnell – ungarische Küche I.

    14,45
  • ungarisches-kochbuch

    Einfach und schnell – ungarische Küche II.

    14,45