Biskuitteig

  • 9 Eier
  • 150g Staubzucker
  • 150g Mehl, glatt
  • 0,5 Pack Backpulver

Kakaopulver – für dunklen Biskuit

Zubereitung:

  1. Eier trennen – Eiweiß schlagen
  2. langsam den Zucker und die Dotter hineingeben
  3. Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren
  4. Den Backofen auf 180-190°C vorheitzen (Ober- und Unterhitze)
  5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen.
  6. 10 Min. backen – in Zwischenzeit den Backofen nicht öffnen! sonst wird der Teig nicht hoch!
  7. den Teig herausnehmen
  8. das mitgebackene Backpapier abziehen

Das kann ein Grundrezept für Somlauer Nockerl sein.

Den Teig kann man mit Marmelade bestreichen und einrollen – Biskuitrolle

Somlauer Nockerl Rezept in unserem Rezeptbuch