Erdbeerkuchen Rezept

Das ist ein sehr einfaches Rezept. Es ist immer variabel, im Winter z.B mit Kompott im Sommer mit frischem Obst kann man backen.

Vorbereitungszeit: 10 Min.

Zubereitungszeit: 20 Min.

Zutaten für Erdbeerkuchen:

  • 2 Heferl Mehl
  • 1,5 Heferl Obst
  • 100g Butter
  • kleine Prise Salz
  • 1,5 Heferl Jogurt
  • 1 Heferl Zucker
  • 1 Vanillenzucker
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung für Erdbeerkuchen Rezept:

  1. das Butter auftauen und Zucker, Vanillenzucker und Jogurt zugeben – gut verrühren
  2. Mehl, Salz, Backpulver gut verrühren und zur Butter-Mischung zugeben
  3. das Backrohr auf 180 Grad, Ober- und Unterhitze vorheizen
  4. das Obst  – jetzt Erdbeere – waschen und halbieren
  5. die Erdbeere in Mehl eintauchen – wird nicht im Teig untergehen
  6. den Teig in der Form mit Teigspachtel glatt streichen und mit den Erdbeerenhäften belegen
  7. im Backrohr etwa 30 Minuten backen NADELTEST! – eine Nadel einstechen, ob der Teig fertig ist